Siegel des Evangelisches Gymnasiums zum Grauen Kloster
Evangelisches Gymnasium zum Grauen Kloster
Siegel der Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Vereinigung ehemaliger Klosteraner

Die Ehemaligenvereinigung des Gymnasiums zum Grauen Kloster ist die Vereinigung Ehemaliger Klosteraner (VEK). Ihr Ziel ist dabei zu helfen, dass ehemalige Schülerinnen und Schüler den Kontakt untereinander und zur Schule halten können. Sie begreift sich als jahrgangs- und generationsübergreifende Plattform, die das Schulleben begleitet und an der Traditionspflege des Grauen Klosters mitwirkt. Die VEK hat knapp 700 Mitglieder.

In der VEK können alle ehemaligen Schülerinnen und Schüler des Evangelischen Gymnasiums zum Grauen Kloster, des früheren Berlinischen Gymnasiums zum Grauen Kloster, des früheren Evangelischen Gymnasiums (1949 bis 1963), der 2. EOS Berlin-Mitte (1958 bis 1982) sowie (ehemalige) Lehrerinnen und Lehrer Mitglied werden.

Samstage mit Unterricht

Nächste Termine

12. – 14.12.2018 (Mi - Fr)
Projektfahrt der AG „Jugend debattiert" nach Zeestow

17.12.2018 (Mo)
07:45 Uhr: Adventssingen im Foyer

19.12.2018 (Mi)
Exkursionen des gesamten 11. Jg. in die Gedenkstätte Sachsenhausen bzw.in die Ausstellung ABC des Reisens (LK Griechisch und LK Kunst)

21.12.2018 (Fr)
Zeugnisausgabe Q1

21.12.2018 (Fr)
Andacht mit Krippenspiel

24.12.2018 – 04.01.2019 (Mo - Fr)
Weihnachtsferien

07. – 11.01.2019 (Mo - Fr)
Tanzfahrt

07.01.2019 (Mo)
Beginn 2. Kurshalbjahr (Q2)

09. – 11.01.2019 (Mi - Fr)
12:00 Uhr: DS-Fahrt Q4

10.01.2019 (Do)
19:00 Uhr: Neujahrsempfang

Weitere Termine ...