Siegel des Evangelisches Gymnasiums zum Grauen Kloster
Evangelisches Gymnasium zum Grauen Kloster
Siegel der Schulstiftung der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz

Silentium

mit dem Schuljahr 2017/18 wir die Hausaufgabenbetreuung an unserer Schule in ihr achtes Jahr gehen. Mit diesen Zeilen möchten wir Sie über das Konzept und die Anmeldeformalitäten informieren.

Hausaufgabenbetreuung

Unsere Schule bietet an vier Tagen der Woche (Mo, Di, Mi und Do) nachmittags eine Hausaufgabenbetreuung für Sextaner und Quintaner an. Betreut werden die Schüler in Gruppen von maximal 10 Kindern im Neubau über dem Refectorium. Ehemalige Klosteraner sorgen dort einerseits für eine ruhige Arbeitsatmosphäre und andererseits für Abwechslung durch Bewegung und Spiel im Freien.

Silentium

Wir haben der Hausaufgabenbetreuung den Namen Silentium gegeben, weil wir sie weder als Förderunterricht noch als Hausaufgabenhilfe verstehen. Das lateinische Wort “silentium” bedeutet Stille oder Schweigen und so sollen die Schüler dort in erster Linie die nötige Ruhe finden, die sie für die sorgfältige Erledigung ihrer Aufgaben benötigen. Sofern es die anderen Teilnehmer nicht stört, ist es dabei natürlich möglich, sich beim gegenseitigen Vokabellernen zu helfen oder erledigte Aufgaben gemeinsam auf Rechtschreibung zu kontrollieren.

Zeiten

Das Silentium findet von Montag bis Donnerstag in der Regel von 13.45 Uhr bis 15.45 Uhr, parallel zur 7. und 8 Stunde statt. Während der 6. Stunde steht den Kindern, die früher Schulschluss haben, auf dem Schulhof oder im Refectorium bereits ein Betreuer zur Verfügung. An Tagen mit Stundenplanverkürzung findet das Silentium entsprechend früher statt, endet jedoch verlässlich um 15:45 Uhr. An Wandertagen und unterrichtsfreien Tagen entfällt das Silentium. Gern kann Ihr Kind das Silentium vorzeitig verlassen, wenn Sie die schriftliche Erlaubnis dazu gegeben haben.

Kosten

Das Silentium kostet monatlich

  • 20,- € für 1 Nachmittag (100,- € für ein Schulhalbjahr)
  • 30,- € für 2 Nachmittage (150,- € für ein Schulhalbjahr)
  • 40,- € für 3 Nachmittage (200,- € für ein Schulhalbjahr)
  • 50,- € für 4 Nachmittage (250,- € für ein Schulhalbjahr)

Nachdem Sie eine Einzugsermächtigung erteilt haben, werden die Kosten halbjährlich (5 Monate) durch unseren Träger eingezogen.

Rückmeldung, Fehlzeiten und Probleme

Die Teilnahme am Silentium wird Ihnen von der Betreuung im Hausaufgabenheft tagesaktuell durch Unterschrift bestätigt. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihr Kind ein Hausaufgabenheft führt. Sollte Ihr Kind einmal nicht am Silentium teilnehmen können, entschuldigen Sie es bitte morgens per E-Mail oder telefonisch im Sekretariat.

Alle Nachfragen und Problemanzeigen stellen Sie bitte per E-Mail an .

Kontakt per E-Mail


PDF-Dateien